eMail-Bek@nntschaft

Ich male mir ein Bild von Dir.
Mit jeder Zeile, die Du schreibst
schenkst Du mir neue Farben,
prägen sich Züge
und neue Ideen.

Ich male mir ein Bild von Dir.
Ohne, dass ich Dich je gesehen,
entstehen Konturen, entdecke ich Facetten,
schaffe mir eine Skizze,
obwohl es Dich bereits gibt.

Ich male mir ein Bild von Dir:
Und wie bei einem Mosaik
kommt Idee zur Idee,
kommt Gefühl zu Gefühl,
kommt Eindruck zu Eindruck.

Ich male mir ein Bild von Dir,
und fürchte mich, dass Du so ganz anders,
dass Du doch unbekannt sein könntest;
meine Vorstellung sich als Karikatur entpuppt;
ich mir etwas vorgegaukelt.

Die eMail bekommt eine dritte Dimension,
tritt heraus aus der Enge eines Briefes.
Ist es ein Bild oder ist es Wirklichkeit...
wird sie mich enttäuschen oder
mir ein Lächeln aufs Gesicht zaubern?

Ich male mir ein Bild von Dir.

 

(c) 1997 Sebastian Grund