Kreisende Leben Einander Finden

Wir tanzen einander in zärtlichen Kreisen,
wir fühlen, verstehen den dauernden Reim.
Wir fallen, erstehen vielfältiger Weisen,
das "Wir" entwickelt einatmendes Sein.

Wir sehnen einander in quälenden Stunden,
wir weinen, wir lachen dem dauernden Glück.
Wir streunen wie Katzen der Liebe verbunden
entdecken des Lebens lebendiges Stück.

Wir spielen einander erregende Spiele,
wir schenken, wir denken den dauernden Satz.
Wir gießen den Himmel der Geigen Gefühle,
hab lange gegraben, zu finden Dich!
Schatz!

 

(c) 2006 Sebastian Grund